Bebauungspläne

Hier finden Sie die öffentliche Bekanntmachung und alle aktuellen Informationen zu den Bebauungspänen im laufenden Verfahren und zu den rechtskräftigen Bebauungsplänen. 

Im laufenden Verfahren:

"Altersgerechte Wohnen an der Freudentaler Straße"

Bebauungsplan „Altersgerechtes Wohnen an der Freudentaler Straße“ in Hohenhaslach mit den örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung, LBO)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 20.08.2022

Bebauungsplan

Begründung

Planungsrechtliche Festsetzung

Habitatpotentialabschätzung

"Berg" und Veränderungssperre

Bebauungsplan „Berg“ mit örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung; LBO) in Hohenhaslach. Aufstellungsbeschluss als Bebauungsplan der Innenentwicklung

im beschleunigten Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch (BauGB) und Veränderungssperre "Berg".

 

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 12.08.2020

 

Abgrenzungsplan zur Veränderungssperre und Bebauungsplan 

„Bissinger Straße I“

Aufstellung des Bebauungsplans „Bissinger Straße I“

mit örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung; LBO)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 15.11.2019 - Frühzeitige Beteiligung

 

Abgrenzungsplan

Strukturplan

Begründung / Erläuterung

"Erweiterung Sportgelände" in Kleinsachsenheim

Verlängerung der Veränderungssperre für das Gebiet "Erweiterung Sportgelände" in Kleinsachsenheim

Öffentliche Bekanntmachung
Veröffentlicht am 11.09.2020

 

Textteil

Planteil

Begründung

"Feuerwehr Kirbachtal"

Aufstellung des Bebauungsplans „Feuerwehr Kirbachtal“ mit örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung; LBO)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 22.12.2020 - Frühzeitige Beteiligung

 

Zeichnerischer Teil 

Textteil

Begründung

Umweltbericht und Artenschutz

Standortuntersuchung

"Kraichertsweg"

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplans Kraichertsweg mit örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung, LBO)

 

Öffentliche Bekanntmachung
Veröffentlicht am 27.12.2021

 

Planteil
Textteil
Begründung
Artenschutzrechtliche Vorprüfung
Artenschutz, Gesprächsnotiz GÖG
GMA-Analyse

"Oberriexinger Straße/ Kirchhofstraße"

Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Oberriexinger Straße/ Kirchhofstraße", Großsachsenheim (§ 2 BauGB) i.V.m. Erlass einer Veränderungssperre (§ 14 BauGB)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 27.05.2022

 

Abgrenzungsplan (B-Plan)

Abgrenzungsplan (Veränderungssperre)

Begründung

"Schule und Sportzentrum" Großsachsenheim

Bebauungsplan „Schule und Sportzentrum, 2. Erweiterung“ mit örtlichen Bauvorschriften -
Öffentliche Auslegung des Entwurfes

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 05.08.2021

 

Planteil
Textteil
Begründung
Artenschutz und Habitatpotentialanalyse
Umweltbericht mit GOP
GOP_Bestandsplan
GOP_Bestandsplan_Legende
GOP_Maßnahmenplan
GOP_Maßnahmenplan_Legende
Abwägungstabelle
Stellungnahme LRA LB

Bebauungsplan "Schule und Sportzentrum, 2. Erweiterung" mit örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung; LBO)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 22.02.2021 - Frühzeitige Beteiligung

 

Planteil

Textteil

Begründung

„Südliche Weinbergstraße“ in Spielberg

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Birkenfeld“  mit den örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung, LBO)

 

Öffentliche Bekanntmachung

Bebauuungsplan mit Legende

Begründung

Textteil

Abwägungstabelle 

Artenschutzrechtliche Maßnahmen

Artenschutz Übersichtsbegehung 

Tierögologisches Gutachten

Immissionsgutachten

Immissionsgutachten - Ergänzende Stellungnahme

Rechtskräftig seit 02.08.2022

 

Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Südliche Weinbergstraße“ in Spielberg (§ 2 BauGB) i.V.m. Erlass einer Veränderungssperre (§ 14 BauGB)

Öffentliche Bekanntmachung

Veröffentlicht am 01.06.2022

 

Abgrenzungsplan (B-Plan)

Abgrenzungsplan (Veränderungssperre)

Begründung

.

Rechtskräftige Bebauungspläne

„Birkenfeld“

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Birkenfeld“  mit den örtlichen Bauvorschriften (§ 74 Abs. 1 Landesbauordnung, LBO)

 

Öffentliche Bekanntmachung

Bebauuungsplan mit Legende

Begründung

Textteil

Abwägungstabelle 

Artenschutzrechtliche Maßnahmen

Artenschutz Übersichtsbegehung 

Tierögologisches Gutachten

Immissionsgutachten

Immissionsgutachten - Ergänzende Stellungnahme

Rechtskräftig seit 05.08.2022

 

Großflächenwerbung

Inkrafttreten der Örtlichen Bauvorschriften der Stadt Sachsenheim
"Großflächenwerbung im innerstädtischen Gebiet der Stadtteile Großsachsenheim, Kleinsachsenheim und Hohenhaslach“ gemäß §§ 74,75 Landesbauordnung (LBO) i.V.m. § 13 Baugesetzbuch (BauGB)

 

Öffentliche Bekanntmachung

Begründung

Textteil

Geltungsbereich 1a - Großsachsenheim

Geltungsbereich 1b - Kleinsachsenheim

Geltungsbereich 1c - Hohenhalsach

Rechtskräftig seit 17.04.2019

"Hohe Straße-Seepfad"

Inkrafttreten des Bebauungsplans "Hohe Straße - Seepfad" mit örtlichen Bauvorschriften im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB

 

Öffentliche Bekanntmachung

Begründung

Planteil

Textteil

Spez. artenschutzrechtliche Prüfung (saP)

Rechtskräftig seit 22.05.2020

"Hohe Straße - Seepfad" 1. Änderung

Bebauungsplan Hohe Straße - Seepfad, 1. Änderung mit Örtlichen Bauvorschriften im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB)

 

Öffentliche Bekanntmachung

Planteil

Textteil

Begründung

Abwägungstabelle     

Rechtskräftig seit 19.05.2021

 

„In den Gärten“

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Talaue“  nach § 13 b BauGB i.V.m. §10 BauGB im beschleunigten Verfahren. Die zusammen mit dem Bebauungsplan aufgestellten örtlichen Bauvorschriften nach § 74 LBO wurden als jeweils selbstständige Satzung beschlossen.

 

Öffentliche Bekanntmachung

Planteil

Legende

Textteil

Begründung

Artenschutz und Habitat

Artenschutz Maßnahmen

FFH-Vorprüfung

Tierökologisches Gutachten

Abwägungstabelle

Rechtskräftig seit 8.4.2022

"Kurze Straße-Seepfad-Querstraße"

Inkrafttreten des Bebauungsplans "Kurze Straße, Seepfad, Querstraße mit örtlichen Bauvorschriften

 

Öffentliche Bekanntmachung

Begründung
Planzeichnung
Textteil

Schalltechnische Untersuchung Teil 1

Schalltechnische Untersuchung Teil 2

Spez. artenschutzrechtliche Prüfung

Rechtskräftig seit 28.11.2018

"Süd I"

Inkrafttreten des Bebauungsplans "Süd I" mit örtlichen Bauvorschriften

 

Planzeichnung

Textteil 1. Änderung

Rechtskräftig seit 12.09.2013

"Sonnenfeld"

Inkrafttreten des Babauungsplans "Sonnenfeld" mit örtlichen Bauvorschriften

 

Planzeichnung

Textteil

Rechtskräftig seit 18.12.2016

"Südlich Bahnhofstraße"

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Südlich Bahnhofstraße“ mit örtlichen Bauvorschriften im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB)

 

Öffentliche Bekanntmachung

Planteil

Planteil Legende

Textteil

Begründung

Abwägungstabelle

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (SAP)

Schallgutachten

Rechtskräftig seit 24.11.2020

„Talaue“

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Talaue“  nach § 13 b BauGB i.V.m. §10 BauGB im beschleunigten Verfahren. Die zusammen mit dem Bebauungsplan aufgestellten örtlichen Bauvorschriften nach § 74 LBO wurden als jeweils selbstständige Satzung beschlossen.

 

Öffentliche Bekanntmachung

Planteil

Legende zum Planteil

Textteil

Begründung

Artenschutz und Habitat

Artenschutzrechtliche Maßnahmen

Formblatt zur Natura Vorprüfung

Abwägungstabelle II

Rechtskräftig seit 8.4.2022

"Westerweiterung Eichwald"

Kontakt

Steffen Schurr
Wasserschloss, Äußerer Schloßhof 5
2. OG, Zimmer 2.05

Telefon: 07147 28 150

Fax: 07147 28 153

E-Mail: s.schurr@sachsenheim.de

Kontakt

Ellen Schlotterbeck
Wasserschloss, Äußerer Schloßhof 5
2. OG, Zimmer 2.04

Telefon: 07147 28 155

Fax: 07147 28 153

E-Mail: e.schlotterbeck@sachsenheim.de

Erläuterungen:

Bebauungspläne sind verbindliche Bauleitpläne. Für sie sowie für die örtlichen Bauvorschriften werden Verfahren durchgeführt. Hierzu sieht das Baugesetzbuch (BauGB) zwei Stufen bei der Beteiligung der Öffentlichkeit in diesen Verfahren vor:

  1. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB
  2. Die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB 

Sollten sich während der Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs.2) sowie der Beteiligung der Behörden, Träger öffentlicher Belange und sonstige Stellen (§ 4 Abs.2 BauGB) planungsrelevante Änderungen ergeben, ist eine erneute Beteiligung gemäß § 4a Abs. 3 BauGB erforderlich.