© Fotolia.com/Thomas Söllner

Baustelleninformation

Fußgängerbrücke Untere Au / Wiesental Hanfbach - Vollsperrung

Die Fußgängerbrücke von der unteren Au in Richtung Wiesental Hanfbach muss aufgrund von Sicherheitsmängeln bis auf weiteres gesperrt werden.

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Heinzenberger Weg (Aussiedlerhöfe) - Sperrung

Vom 14. Juni wird die Gemeindeverbindungsstraße Heinzenberger Weg ab dem Hofladen Erdbeer Schmid bis zur L 1106 (Hohenhaslach, Freudental)  wegen Arbeiten im Bankettbereich voll gesperrt.

 

Dauer: Voraussichtlich bis vom 18. Juni 2021

Herzog-Ulrich-Straße - Sperrung und Behinderung

Aufgrund von Kabelarbeiten im Auftrag der Netzte BW am Gehweg in der Herzog-Ulrich-Straße, kommt es ab 21. Juni auch zu Behinderungen und Verengungen im Straßenbereich.

 

Dauer: Voraussichtlich bis vom 30. Juli 2021

Kelterstraße - Vollsperrung

Vollsperrung in der Kelterstraße zwischen  Rathausstraße und Einmündung Hintere Straße. (Quellwasserreparatur auf Höhe Haus Nr. 22) ab 31. Mai. Im Anschluss ab 4. Juni wird die Baustelle auf Höhe der Hausnummer 26 fortgesetzt.

Plan

 

Dauer: Voraussichtlich bis 17. Juni 2021

Kirbachbrücke - Vollsperrung

Die Feldwegbrücke über den Kirbach bei Hohenhaslach ist ab sofort voll gesperrt. Grund sind gravierende Sicherheitsmängel in der Standfestigkeit.

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Klingenstraße/Lochweg - Sperrung

Vollsperrung im Lochweg und halbseitige Sperrung in der Klingenstraße vom 31.5. bis 26.6.2021 wegen der Erschließung des Gewerbegebiets lLeimengrube.

 

Dauer: Voraussichtlich bis 25. Juni 2021

Krebsbachbrücke - Vollsperrung K1642

Brückenbauwerk über den Krebsbach wirdvom 10.5. bis 18.6. saniert.

Deshalb ist eine Vollsperrung der K 1642 zwischen Häfnerhaslach und der Kreisgrenze nötig Das Landratsamt rechnet mit sechs Wochen Bauzeit 

 

Umleitungskarte

 

Dauer: Verlängert bis voraussichtlich bis 14. August 2021

Lammstraße - Verkehrliche Einschränkungen

In der Lammstraße gilt aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres für den Pkw- und Lkw-Lieferverkehr eine eingeschränkte Zufahrtsmöglichkeit. Grund dafür ist der bauliche Zustand des Straßenuntergrundes.

Der Fußgänger- und Radfahrerverkehr ist davon nicht betroffen.

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Obere Straße - Sperrungen und Behinderungen

In der Stichstraße vom Parkdeck in der der Oberen Straße zur Kirchhofstraße kommt es in verschiedenen Bauabschnitten  zu Sperrungen und Behinderungen im Zeitraum 17.5. - 30.6.2021. Grund ist die Sanierung der Wasserleitung.

 

Dauer: Voraussichtlich bis 30. Juni 2021

Oberriexinger Straße - Parkplatzsperrung

Die Parkplätze vor dem Kulturhaus auf Höhe der Schule sind aufgrund des Umbaus der Gemeinschaftsschule gesperrt. Ersatzparkplätze stehen auf Höhe der Eichwaldrealschule zur Verfügung.

 

Skizze (Hinweis: Der Gehweg entlang der Oberriexinger Straße ist wieder frei!)

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Ochsenbacher Straße 1-15

In der Ochsenbacher Straße kommt es ab 07. Juni zu Verkehrseinschränkungen. Grund ist der Bau einer neuen Stromtrasse. Dazu wird die Fahrbahn verengt und der Gehweg gesperrt.

 

Plan der Verkehrsbeschränkung

 

Dauer: Voraussichtlich bis 9. Juli 2021

Seepfad

Die Vollsperrung Seepfad an der Ecke Oberriexinger Straße wird bis zum 31. August für den Straßenverkehr verlängert. Ein schmaler Fußweg ist eingerichtet.

 

Dauer: Voraussichtlich bis 31. August 2021.

Sersheimer Straße - Gehwegsperrung (Fußgängerbrücke)

Die Fußgängerbrücke wird aufgrund von Sicherheitsmängeln bis auf weiteres gesperrt. Die Fußgänger werden gebeten die Straße an der eingerichteten Ampelanlage zu queren und nur die eine Fußgängerbrücke zu benutzen.

 

Lageplan

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Steingrube - Brückensprerrung

Aufgrund von Asphaltarbeiten muss die Brücke in der Steingrube vorauss. am 24. und 25. Juni vollgesperrt werden. Eine überörtliche Umleitung wird eingerichtet.

Fußgänger und Radfahrer können die Brücke jederzeit Brücke benutzen.

 

Umleitungsplan

 

Dauer: Vorauss. 24. und 25. Juni

Sudetenstraße - Brückensperrung

Die Brücke über die Metter weist erhebliche Mängel auf und ist nicht mehr sicher. Deshalb wird sie bis auf weiteres für den Verkehr - auch Fußgänger und Radfahrer - gesperrt.

 

Lageplan

 

Dauer: Bis auf Weiteres

Untere Schulgartenstraße - Halteverbot

In der Unteren Schulgartenstraße besteht bis zum Haus Nr. 24 ein beidseitiges Halteverbot.

Gründe sind Materialanlieferungen und die Errichtung eines Zwischenlagers für eine Baumaßnahme.

 

Dauer: Voraussichtlich bis 31. August 2021