Baustellen in Sachsenheim

Brückensperrungen im Stadtgebiet

Aufgelistete Brücken sind bis auf Weiteres gesperrt

Kirbachbrücke: Vollsperrung

Die Feldwegbrücke über den Kirbach bei Hohenhaslach ist ab sofort voll gesperrt. Grund sind gravierende Sicherheitsmängel in der Standfestigkeit.

Sersheimer Straße: Vollsperrung der Fußgängerbrücke

Die Fußgängerbrücke wird aufgrund von Sicherheitsmängeln bis auf weiteres gesperrt. Die Fußgänger werden gebeten die Straße an der eingerichteten Ampelanlage zu queren und nur die eine Fußgängerbrücke zu benutzen.

 

Lageplan

Sersheimer Straße - Metterstraße: Teilsperrung der Brücke

Die Brücke über die Metter weist erhebliche Mängel auf und ist nicht mehr sicher. Deshalb wurde eine Behelfsbrücke erstellt, die für Fußgänger und Radfahrer wieder freigegeben ist. Für den Verkehr bleibt sie weiterhin gesperrt.

 

Lageplan

Egartenhof / Bissinger Straße:

Vollsperrung / Halbseitige Sperrung bis 1. Oktober 2022

Die Verbindungsstraße zwischen Egartenhof und Untermberg wird ab dem 1. September voll gesperrt. Der Grund sind Kabelschutzrohrverlegungen.

Eventeull kann es  auch zu Einschränkungen in der Bissinger Straße kommen. Diese wird dann halbseitig gesperrt und mittels einer Ampelanlage geregelt.

Entlang der Bahngleise:

Lärmbelästigung durch Kabelarbeiten bis Ende Dezember 2022

Die Deutsche Bahn informiert:

 

Kabelarbeiten entlang der Strecke zwischen Mühlacker - Bietigheim-Bissingen

 

Die Deutsche Bahn erneuert die Streckenfernmeldekabel auf der Strecke zwischen Mühlacker und Bietigheim-Bissingen im Bereich Sachsenheim. Dabei handelt es sich um Erdarbeiten sowie die Verlegung von Kabelkanälen und Schächten für die Streckenverkabelung. Vorbereitende Arbeiten laufen bereits seit Anfang Mai. Die Durchführung der Hauptarbeiten auf der Strecke ist zwischen Mitte Mai und Mitte Dezember vorgesehen. Die nötigen Arbeiten werden je Einsatzort zeitlich beschränkt sein, so dass die ausgehenden Störungen nur wenige Stunden bis Tage auftreten. Damit der Bahnverkehr weiterhin aufrechterhalten werden kann, sind in diesem Zeitraum auch Nachtarbeiten notwendig.

Trotz des Einsatzes moderner Arbeitsgeräte und Technologien lassen sich Beeinträchtigungen durch Lärm und Staub leider nicht gänzlich vermeiden. Hierfür bittet die Bahn um Entschuldigung. Soweit möglich werden lärmintensive Tätigkeiten tagsüber stattfinden. 

 

Nachtbauarbeiten zwischen Bahnhof und Steingrube in Sachsenheim

 

Die Deutsche Bahn erneuert zurzeit die Streckenfernmeldekabel auf der Strecke zwischen Vaihingen/Enz und Bietigheim-Bissingen. Von Freitag, 23. September, 23 Uhr, bis Montag, 10. Oktober 2022, 5 Uhr, finden Kabeltiefbauarbeiten an den Gleisen zwischen Bahnhof und Steingrube in Sachsenheim statt. Dabei kann es für die direkten Anwohnenden zu vorübergehenden Lärmentwicklungen kommen. Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können diese Arbeiten nur in nächtlichen Sperrpausen des Bahnbetriebs durchgeführt werden.

 

Die Deutsche Bahn bemüht sich, die von den Bauarbeiten ausgehenden Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Trotz des Einsatzes moderner lärmarmer Arbeitsgeräte und Technologien lassen sich Lärmentwicklungen nicht völlig vermeiden. Dafür bittet die Bahn um Entschuldigung und hofft auf Verständnis.

Eugen-Doster-Str., Hudelweg, Theodor-Heuss-Str.

Erneuerung Wasser- und Abwasserleitungen bis Ende Januar 2023

In Kleinsachsenheim finden vom 4. Oktober 2022 bis vorauss. Ende Januar 2023 umfangreiche Tiefbauarbeiten statt (Wasserleitungs-, Kanal-, Straßenbau). Daher kommt es zu diversen Sperrungen in den Bereichen Eugen-Doster-Str., Hudelweg, Theodor-Heuss-Str.

Die Arbeiten finden in mehreren Bauabschnitten statt. Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird gewährleistet.

Alle von den Sperrungen betroffenen Anlieger werden gebeten, die Mülltonnen an die nächst erreichbare Abholstelle (Einmündung/Kreuzung) zu bringen.

Gartenstraße:

Vollsperrung, Gehweg kann genutzt werden bis 30. September 2022

In der Gartenstraße werden die Wasserleitungen erneuert. Daher kommt es zu einer Vollsperrung im Abschnitt Lerchenstraße/Hohe Straße. Der Gehweg wird von der Maßnahme nicht beeinträchtigt.

Lammstraße:

Einschränkungen des Verkehrs bis auf Weiteres

In der Lammstraße gilt aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres für den Pkw- und Lkw-Lieferverkehr eine eingeschränkte Zufahrtsmöglichkeit. Grund dafür ist der bauliche Zustand des Straßenuntergrundes.

Der Fußgänger- und Radfahrerverkehr ist davon nicht betroffen.

Ludwigsburger Straße:

Einschränkungen des Verkehrs im Bereich Kreuzung Bissinger Straße / Schloßgartenstraße bis 14. Oktober 2022

In der Ludwigsburger Straße werden Gasleitungen verlegt. Dies betrifft im speziellen den Bereich an der Kreuzung Bissinger Straße / Schloßgartenstraße in der Zeit vom 22. September bis 14. Oktober.

In diesem Bereich werden temporäre Signalanlage installiert und die Schloßgartenstraße wird von der Ludwigsburger Straße aus kommende in Richtung Bahnhofstraße zur Einbahnstraße. Es kommt zu Einschränkungen für die Fußgänger und den Verkehr.

 

Plan Bauabschnitt 1

Plan Bauabschnitt 2

 

Sudetenstraße:

Vollsperrung in Teilabschnitten bis 1. Oktober 2022

Die Sudetenstraße wird vom 1. September bis 1. Oktober 2022 in Teilabschnitten wegen Kabelschutzrohrverlegungen voll gesperrt.

 

Um die Erreichbarkeit aller Grundstücke für die Anwohner, Feuerwehr, Rettungsdienste, etc. stets zu gewährleisten, wird die Sudetenstraße nicht auf voller Länge aufgegraben, sondern Gruben in regelmäßigen Abständen in der Verkehrsfläche geschaffen. Um die Gruben abzusichern und zu gewährleisten, dass für Arbeitsfahrzeuge genug Platz vorhanden ist, werden Vollsperrungen um die zu öffnende Grube eingerichtet. 

 

Die Kreuzungsbereiche werden nicht beeinträchtigt.

Das bedeutet Vollsperrungen werden nicht in den Kreuzungsbereichen Sudetenstraße/ Hermannstraße, Sudetenstraße/ Römerweg und Sudetenstraße/ Metterstraße eingerichtet. Die Anlieger werden rechtzeitig über die Einschränkungen informiert.

 

Ein Wasserrohrbruch in der Sudetenstraße Ecke Römerweg verursacht bis 9. September weitere Einschränkungen.

 

Plan Sudentenstraße

 

Vaihinger Straße K1638:

Halbseitige Sperrung / Vollsperrung wegen Kanalsanierung bis 14. Oktober 2022

Die Vaihinger Straße in Hohnehaslach wird im Zeitraum von 19. September  bis 14. Oktober wegen Kanalsanierung abschnittsweise gesperrt. Daher kann es in diesem Zeitraum temporär zu Beeinträchtigungen kommen.

Westtangente:

Halbseitige Fahrbahnsperrung bis 14. September 2022

Aufgrund von Kabelschutzrohrverlegungen ist die Fahrbahn der Westtangente von Montag, 15. August 2022 halbseitig gesperrt. Die Maßnahme wird in drei Teilschritten durchgeführt, dabei ist zeitweise auch der Gehweg nur eingeschränkt nutzbar.

 

Plan Westtangente

Wiesenstraße / P&R:

Sperrungen und Behinderungen durch Baumfällarbeiten bis vorauss. 14. Oktober

Aufgrund von Baumfällarbeiten kommt es im Bereich der Wiesenstr./P&R-Parkplatz zu Sperrungen und Behinderungen im Zeitraum vom 4. bis vorauss. 14. Oktober.

Während der Arbeiten sind Straßen-, Gehweg- und Parkplatzbereiche abschnittweise nicht erreichbar.

Die Arbeiten sind notwendig, um die Verkehrssicherheit auf den angrenzenden Verkehrsflächen zu erhalten.

Baustellen rund um Sachsenheim

L1141 Kleinsachsenheim / Löchgau:

Vollsperrung vom 19. September bis 5. Oktober 2022

Vom 19. September ab 6:00 Uhr ist die Fahrbahn der L1141 zwischen dem Kreißverkehr am Ortsausgang Kleinsachsenheim bis zum Königssträßle Löchgau wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt.

 

Die Umleitungstrecke erfolgt von Kleinsachsenheim - Großsachsenheim - Hohenhaslach und Freudental zum Kreuzungsbereich  L1141/K1633 und analog in umgekehrter Richtung.

Die zweite Umleitung erfolgt von Kleinsachsenheim - Metterzimmrn - Bietigheim-Bissingen über die L1107 zum Kreuzungsbereich  L1141/K1633 und analog in umgekehrter Richtung.

 

Plan

 

Bau der neuen Gasleitung:

Information der Neckarentzalleitung NET

Am 1. März 2022 erfolgte der Baubeginn der neuen Gasleitung „Neckarenztalleitung (NET)“  bei Wiernsheim. Der Transportnetzbetrieb informiert über den Verlauf der Maßnahme.

 

Bekanntmachung terranets bw vom 30.08.2022

Bekanntmachung terranets bw vom 23.08.2022

Einladung zum Tag der offenen Baustelle

Bekanntmachung terranets bw vom 24.06.2022

Bekanntmachung terranet bw vom 25.04.2022

 

K 1684 Unterriexingen / Untermberg:

Vollsperrung bis 16. Dezember 2022

Der Verkehr wird von Unterriexingen ab der K1684  über die L 1141 (Oberriexinger Str.), L 1125 und die K 1636 nach Bi-Bi/Untermberg umgeleitet. In der Gegenrichtung von Untermberg über die L 1110 (Bissinger Str.) und Hauptstraße Sachsenheim und die L 1141. Auch der Linienbusverkehr ist betroffen. 

Umleitungsplan