"Unter Krokodilen"

Die neue Sonderausstellung vom 31. Mai bis 20. Dezember

Das Stadtmuseum Sachsenheim kann laut aktueller Beschlusslage seine Pforten  - unter bestimmten Auflagen - wieder öffnen.

 

Wir freuen uns daher, dass wir ab Sonntag, 31. Mai 2020, unsere neue Sonderausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten des Museums präsentieren dürfen.

Zusammen mit dem Start der neuen Sonderausstellung "Unter Krokodilen!" können die Besucherinnen und Besucher dann zu den regulären Öffnungszeiten (Di 14-18:30, So 14-17 Uhr) einen Blick auf zahlreiche spannende Objekte, lustige Mitmachstationen und einen Sonderbereich für Kinder ab 2 Jahren werfen.

 

Die dabei zu erfüllenden Hygiene- und Abstandsvorschriften werden im Eingangsbereich des Museums erläutert - ein eigener Mund- und Nasenschutz ist in jedem Fall mitzubringen.

Begleitveranstaltungen zur Ausstellung sind bis zu den Sommerferien nicht gestattet. Daher muss auch eine offizielle Eröffnungsfeier entfallen.

 

Am Eröffnungstag - Pfingstsonntag, den 31. Mai - wartet auf die Besucher ab 14:00 Uhr aber ein kleiner Imbisstisch zur Selbstbedienung.

Außerdem verlinkt das Museum an diesem Tag ab 11:00 Uhr ein kurzes Einführungsvideo zur Ausstellung unter seiner Facebookseite und auf Twitter.

 

Das Stadtmuseum Sachsenheim freut sich, in Kürze wieder spannende Objekte, hochwertige Kunst und moderne Interaktion präsentieren zu dürfen und bedankt sich für die Geduld und Treue seiner Gäste!

Seit Menschengedenken löst das Krokodil die unterschiedlichsten Gefühle aus: von Abscheu und Furcht bis hin zu Respekt und Faszination. Mit über 100 Exponaten aus aller Welt versucht die Ausstellung „Unter Krokodilen“, diese besondere Beziehung anschaulich zu dokumentieren. Dazu gehört beispielsweise ein 4 Meter langes, echtes Krokodil, dazu feinste Arbeiten von Ureinwohnern aus vielen Teilen der Welt oder aber moderne Kunstoriginale wie solche von Helmut Newton. Regionale Bezüge wie die Krokodile der Wilhelma oder aber der "Badesee-Schreck" von Kirchheim/Teck finden sich hier ebenfalls.

Stadtmuseum - Sonderausstellung Unter Krokodilen
© Peter Kruppa

An zusätzlichen Mitmach- und Hörstationen dürfen sich auch die jüngsten Besucher ausprobieren, beispielsweise an einer rasanten Krokodilswippe, einem Leuchttisch für Sandmalbilder oder bei lustiger „Schnappi“-Musik. Oder man schlüft beim Kasperletheater selbst in die Rolle eines Krokodils! Daneben warten weitere interaktive Stationen auf Groß und Klein: ein Maltisch, ein Drehmemory oder eine Kinderrätselkarte durch die Ausstellung. Wer besonders mutig ist, kann außerdem im übergroßen Maul eines „silbernen Krokodils“ posieren

 

Besuchen sie die Ausstellung vom 31. Mai bis 20. Dezember 2020 zu den regulären Öffnungszeiten.

Stadtmuseum - Sonderausstellung
© Peter Kruppa

Kontakt

Claudia Papp
Oberriexinger Straße 29
Stadtmuseum

Telefon: 07147 922-394

E-Mail: c.papp@sachsenheim.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 14:00-18:30 Uhr
Sonntag  14:00-17:00 Uhr

 

Führungen gerne auch nach Absprachen. Der Eintritt ist frei.
Das Museum ist barrierefrei.

Veranstaltungskalender

Bitte bei der Suchfunktion "Museum" eingeben!