"Starke Ritter und coole Prinzessinnen!"

Im März und April 2020 dreht sich im Stadtmuseum alles um das Mittelalter. Während dieser vielfältigen und spannenden Veranstaltungsreihe kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten, auch für die großen Besucher gibt es interessante Aktionen.

 

So heißt es bei einem Kalligrafie-Kurs für Erwachsene am 10. März "Mit Feder und Tinte zum Künstler werden!" Die Teilnehmer könnten sich dabei von 18:30 - 20:30 Uhr mit Feder und Tinte an verschiedenen mittelalterlichen Handschriften versuchen und damit einzigartige Karten, Bilder oder Notizbücher mit besonderem Flair gestalten.

 

Kreativ und spannend geht es dann am Sonntag, den 22. März von 15:00-18:00 Uhr mit einem Kochkurs (nur) für Erwachsene weiter, bei dem ein mittelalterliches Drei-Gänge-Menü gekocht und an einer originalgetreu gedeckten Tafel verspeist wird.

 

Doch auch auf die jüngeren Besucher wartet im März eine "Kindererlebnisküche". Wer wollte nicht schon einmal sein eigenes Buch kochen, rühren und schreiben? Dazu bietet sich für alle Kinder ab 8 Jahren am Samstag, den 28. März  von 15:00-17:00 Uhr die Gelegenheit, mit selbst hergestellter Tinte und Farben.

 

Diashow: Bitte auf ein Bild klicken!

Im April setzt das Stadtmuseum seine Veranstaltungsreihe mit einem "mittelalterliches" Osterferienprogramm für Kinder fort. Dabei können Kinder sowohl an einer Schnitzeljagd im Freien (8. April,10:00-12:30 Uhr, an einem Fotografiekurs (15. April, 10:00-12:30 Uhr) und an einem Kindererlebnisnachmittag mit selbst gemachtem Brot und Butter (16. April,10:00-12:00 Uhr) teilnehmen.

 

Begleitend dazu wartet an den Öffnungstagen des Museums (Dienstag,14:00-18:30 Uhr und Sonntag,14:00-17:00 Uhr) ein spannender Mitmachparcour auf alle kleinen und großen Gäste. Hier darf beispielsweise eine steinzeitliche Muschel-Schnecken-Kette hergestellt werden, die Besucher können mit Pfeil und Bogen einen Hirsch erlegen, römische Würfel- und Nussspiele austesten oder in mittelalterlichen Kostümen vor passender Kulisse posieren. Insgesamt 9 Stationen gilt es dabei zu erkunden – diese sind ab 8. März bis zum Ende der Osterferien im Stadtmuseum aufgebaut und garantieren einen abwechslungsreichen Nachmittag für die ganze Familie!

Kontakt

Claudia Papp
Oberriexinger Straße 29
Stadtmuseum

Telefon: 07147 922-394

Fax: 07147 922-392

E-Mail: c.papp@sachsenheim.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 14:00-18:30 Uhr
Sonntag  14:00-17:00 Uhr

 

Führungen gerne auch nach Absprachen. Der Eintritt ist frei.
Das Museum ist barrierefrei.

Flyer mit Programm

Wir bitten um Anmeldung

Veranstaltungskalender

Bitte bei der Suchfunktion "Museum" eingeben!