STADTRADELN - Sachsenheim ist dabei!

STADTRADELN 2020
© Klima-Bündnis

Was ist Stadtradeln?

Anmeldung: Wer beim Stadtradeln vom 1.- 21. Juli 2020 mitmachen will kann sich direkt anmelden, einem bestehenden Team beitreten oder selbst eines gründen.

STADTRADELN ist ein freundschaftlicher Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Ziel der Aktion ist es, während des dreiwöchigen Zeitraums immer mal wieder und immer öfter das Auto stehen zu lassen und aufs Fahrrad umzusatteln.

Darum geht es!

Informationen finden Sie auf der Website STADTRADELN

Bei der Aktion STADTRADELN können alle, die in Sachsenheim leben oder arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln, auch die Nutzung von Pedelecs ist erlaubt.

Wo die Kilometer erradelt werden spielt keine Rolle. Gewertet werden alle gesammelten Kilometer, auch außerhalb von Sachsenheim. Im Zeitraum vom 01. Juli bis 21. Juli 2020 ist Sachsenheim gemeinsam mit dem Landkreis Ludwigsburg dabei. Die Teilnahme ist kostenlos.


Radfahren in Coronazeiten

Fragen zu diesem Thema werden auf der Seite RadKULTUR Baden-Württemberg beantwortet.

Radfahren ist gesund und umweltfreundlich. Zurzeit ist Radfahren im Rahmen von Social Distancing sogar besonders angesagt. Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr beim Radfahren? Sollte ich beim Radeln eine Maske tragen? Kann ich mich an Leihfahrrädern anstecken?

 

Kontakt

Nicole Klingler
Lichtensternstraße 13

Telefon: 07147 28 251

Fax: 07147 28 243

E-Mail: n.klingler@sachsenheim.de