© Fotolia.com/britta60
StartseiteStadt & PolitikStadt & ProjekteWasserzählerwechsel / Wasserablesung

Wasserzählerwechsel / Wasserablesung

Wasserablesung - Zeitraum: Jährlich zwischen März und Oktober

 

Sie können uns schnell und einfach Ihren Wasser-Zählerstand online mitteilen.

 

Sie brauchen dazu:

  • Die Zählerablesekarte, die wir Ihnen zugeschickt haben.
  • Den Zählerstand/die Zählerstände, die Sie abgelesen haben.

 

Online Meldung:

  • Ab 22. November 2018 wird die Online-Meldung aktiv und Sie können zur Zählerstandserfassung anmelden.

 

Weitere Informationen:

  • Alle Hauseigentümer bzw. Hausverwaltungen erhalten bis Ende November ein Schreiben mit Ablesekarte.
  • Bitte beachten Sie, dass der Zählerstand weitergeleitet werden muss. Melden Sie Ihren Zählerstand nicht zurück, wird Ihr Wasserverbrauch geschätzt!

 

 

Kontakt

Marion Weselan
Äußerer Schloßhof 3
2. OG, Zimmer 2.01

Telefon: 07147 28-125

Fax: 07147 28-133

E-Mail: m.weselan@sachsenheim.de

Wasserzählerwechsel - Zeitraum: Jährlich zwischen März und Oktober

 

Nach dem Eichgesetz haben die Wasserzähler (Haupt-/Unterzähler) eine Eichfrist von 6 Jahren und müssen dann ausgewechselt werden.

 

Daher tauschen die Mitarbeiter der Stadtwerke Sachsenheim jedes Jahr zwischen März und Oktober abgelaufene Wasserzähler im gesamten Stadtgebiet aus. Die Stadtwerke bitten darum, dass der Zählerplatz und das Hauptsperrventil für diese Arbeiten frei zugänglich sind.

 

Der Austausch der Wasserzähler wird nach Straßen vorgenommen. Sollten Sie nicht anzutreffen sein, werden Sie per Handzettel im Briefkasten um eine Terminabsprache gebeten. 

 

Ab November steht die Wasserablesung an. Im Zeitraum von November bis Februar finden keine Wasserzählerwechsel statt.

Kontakt

Mario Di Iorio
Lichtensternstraße 13
EG, Zimmer 0.09

Telefon: 07147 28-236

Fax: 07147 28-423

E-Mail: m.diiorio@sachsenheim.de