© Fotolia.com/bounlow-pic

AK-Asyl: Angebote & Veranstaltungen

Der Arbeitskreis Asyl ist eine überparteiliche und überkonfessionelle Bürgerinitiative und begleitet und unterstützt Flüchtlinge als Sachsenheimer Mitbürger auf Zeit in ihrem Alltag.

Die Angebote des Asylkreises sind so grundlegende Dinge wie Deutschkurse, Unterstützung bei der Arbeitssuche und eine Kleiderkammer. Aber auch viele gemeinsame Aktionen im Sinne der Integration und um sich gegenseitig kennenzulernen.

Alle Angebote & Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik Asylkreis im Veranstaltungskalender. Angeboten werden in regelmäßigen Abständen ein Familien-Café", ein Singen im Chor "Einfach Singen" und Sportevents in Kooperation mit dem TVG, wie Ballsporttage, Fußballturniere, Eislaufen, Teilnahme am Silvesterlauf mit Lauftreffs oder ein gemeinsames Kochen und Backen...

 

Eine Teilnahme der Sachsenheimer Bürger aller Altersklassen an den Angeboten ist nicht nur gern gesehen sondern ausdrücklich erwünscht. Sie möchten gerne mitmachen oder Ihre Hilfe anbieten, dann sind Sie herzlich willkommen. Melden Sie sich einfach bei Herrn Niehues.

Deutschkurse

Das Recht, aber auch die Pflicht, einen Integrationskurs zu besuchen, haben anerkannte Flüchtlinge. Der Deutschkurs des AK-Asyl soll die Wartezeit sinnvoll überbrücken, erste Kenntnisse der deutschen Sprache und unserer Kultur vermitteln und zudem auch Fauen mit Kindern am Deutschunterricht teilhaben zu lassen.

 

Sie können sich vorstellen mitzuhelfen und Deutschkurse zu geben? Dann können Sie das gerne mit aber auch ohne Vorkenntnisse tun. Wenden Sie sich einfach an Herrn Niehues.


Ansprechpartner:
Uwe Niehues
Telefon: 07147 5363
E-Mail: uwe-niehues@t-online.de

Hilfe bei der Arbeitssuche

Der Asylkreis unerstützt und fördert die suche der geflüchteten Menschen nach Arbeit. Sie können Sich direkt an den Ansprechpartner wenden oder einfach beim nächsten Asylcafé vorbeikommen.

 

Ansprechpartner:

Hans Günter Janßen

Telefon: 07147 922056

E-Mail: hansg.janssen@t-online.de

 

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer eröffnet am Dienstag, 10. April 2018 in neuen Räumlichkeiten neben der Bäckerei Clement in der Brunnenstraße 4 in Großsachsenheim.

 

Öffnungszeiten: Dienstag von 16:00 bis 17:30 Uhr.

Annahmezeiten: von Kleidern & mehr, Dienstag von 18:00 bis 18:30 Uhr

Ab Februar werden Sommerkleidung und ab September Winterkleidung angenommen. 

In den Ferien ist die Kleiderkammer geschlossen.

 

Sie möchten das Team der Kleiderkammer verstärken? Dann wenden Sie sich an Frau Kögl.

 

Ansprechpartnerin: 

Frau Sandra Kögl
Telefon: 07147 14374 
E-Mail: sandrakoegl@web.de

Familien-Café

Das Café Asyl soll Menschen unterschiedlicher Herkunft eine Möglichkeit bieten sich miteinander auszutauschen und sich dadurch ein Stück weit kennenzulernen. 

 

Das Café findet in regelmäßigen Abständen immer sonntags statt, so dass bei Kaffee und Kuchen genügend Zeit für ein gemütliches Miteinander und für Gespräche und Fragen bleibt. Auch die Möglichkeit sich über Spiel & Spaß näher zu kommen wird mit mehreren Brett- und Kartenspielen angeboten.

 

Ganz nach dem Zitat von Karl Valentin "Fremd ist der Fremde nur in der Fremde" freut sich der Asylkreis Sachsenheim auf viele neue neugierige Besucher und bekannte Gesichter.

 

Termine:

Finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Sachsenheim

(Geben Sie bei der Suche "Café oder Asyl" ein)


Ansprechpartnerin: 

Jutta Glöckle
Telefon: 07046 2648
E-Mail: Jutta.Gloeckle@t-online.de

Aktionen des TVG´s

in Kooperation mit dem TVG, wie Ballsporttage, Fußballturniere, Indoor-Beach-Besuche, Eislaufen, Teilnahme am Silvesterlauf mit Lauftreffs oder ein gemeinsames Kochen und Backen.

 

Termine:

Finden sie im Veranstaltungskalender der Stadt Sachsenheim

(Geben Sie bei der Suche "AK-Asyl & TVG" ein)

 

Ansprechpartner & Infos:

 

Elke Blum

Telefon: 07147 8363

E-Mail: fam_blum@gmx.de

Einfach Singen

Das interkulturelle Projekt EINFACH SINGEN gibt es nun schon seit 2016. Unter dem Dach des AK Asyl Sachsenheim und in Kooperation mit der Kirbachschule Hohenhaslach findet einmal im Monat ein Probenabend statt.

 

Wir trainieren und schulen Stimme und Sprache mit internationalem, aber vor allem auch deutschem Liedgut und das im fröhlichen und herzlichen Miteinander. Einander begegnen und voneinander lernen ist das Ziel.

Die einzigen Voraussetzungen sind Neugierde und die Lust auf Menschen und Musik. Eingeladen sind alle, die gerne singen, unabhängig von Alter, Vorerfahrung und Nationalität.

 

Termine:

Finden sie im Veranstaltungskalender der Stadt Sachsenheim

(Geben Sie bei der Suche "Einfach Singen" ein)

 

Ansprechpartner & Infos:

Christiane Hähnle, Musikalische Leitung, Tel. 07147 13394

Regina Weiß, AK-Asyl, Tel. 0176 43560849

Rainer Graef, Kirbachschule Hohenhaslach, Tel. 07147 92107-0

Vorsitzender:

Franz-Hellmut Schürholz
Telefon 07147 8960
f.h.schuerholz@gmx.de

 

Stellvertreter:

Uwe Niehues

Telefon 07147 5363

uwe-niehues@t-online.de

Spendenkonto:

AK Asyl F.H. Schürholz
IBAN:
DE53 6005 0101 7491 8550 18
BIC:
SOLADEST600