© Fotolia.com/Robert Kneschke
StartseiteRubrikenübersichtAktuellesKostenlose Coronatests sind beendet

Aktuelles

Mitteilungen der Stadtverwaltung | Nicole Raichle | 11.10.2021

Kostenlose Coronatests sind beendet

Kommunales Corona-Testzentrum im Kulturhaus stellt den Betrieb ein

 

Im kommunalen Corona- Testzentrum im Kulturhaus wurden am letzten Freitag die letzten Tests durchgeführt. Es war, neben den zahlreichen und niedrigschwelligen Impfangeboten, ein wichtiges Instrument zur Eindämmung des Corona- Virus in Sachsenheim. Die Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes in Sersheim und Sachsenheim waren im Frühjahr, ebenso wie die Bahnhof- Apotheke und die Schloß- Apotheke,  auf die Anfrage  von Herrn Bürgermeister Albrich sofort bereit, ein kostenloses  dauerhaftes Corona-Testangebot aufzubauen. Dafür dankt er persönlich und  im Namen der Stadtverwaltung und der Vertreterinnen und Vertreter in den städtischen Gremien allen Beteiligten herzlich.

 

Insgesamt wurden seit März 1925 Tests im Kulturhaus durchgeführt. Neben den klassischen Bürgertests gab es Sondertermine für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer bei der Landtagswahl sowie die Kinder aus dem Ferienprogramm.

 

Die Tests ermöglichten vielen Menschen den Zutritt zu Veranstaltungen und öffentlichen Angeboten, wie etwa zum Schloss-Freibad, vor allem, als die Impftermine  noch knapp waren. Sie brachten uns so ein großes Stück weiter Richtung Normalität. 

Das kommunale Testzentrum hat  vielen Menschen Schutz  und Sicherheit vor einer Corona-Infektion geboten.

Nachdem bei den letzten Terminen die Nachfrage  nach den Tests nur noch sehr gering war, wurde in Abstimmung  mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des DRK entschieden, das Testangebot einzustellen.   

Hier werden weiterhin kostenpflichtige Corona-Tests angeboten:

 

  • Bahnhof Apotheke
  • Schloß Apotheke
  • Müller Professionel Store

 

Aktuelle Informationen hierzu erhalten Sie unter www.sachsenheim.de

Ursula Luft, Bürgermeister Holger Albrich und Jutta Berkemer-Ziegler (von links) waren am letzten Tag im DRK Testzentrum vor Ort.

Ursula Luft, Bürgermeister Holger Albrich und Jutta Berkemer-Ziegler (von links) waren am letzten Tag im DRK Testzentrum vor Ort.