© Fotolia.com/Maksym Yemelyanov

Termine

Konzert: Molique Quartett

Samstag, 13.04.2019  19:30 - 21:00 Uhr

Konzert: Molique Quartett

Evangelische Kirche Großsachsenheim, Großsachsenheim, Weitere Infos

Konzert & Theater, Kulturprogramm

Das junge Streicherensemble -  benannt nach dem Stuttgarter Komponisten Bernhard Molique – wurde erst im vorigen Jahr gegründet. Johannes Brzoska (Violine), Anton Tkacz  (Violine), Till Breitkreutz (Viola) und Sophia Marie Garbe (Violoncello) sind allesamt Studenten der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Ihr Debüt gaben sie im Rahmen des Streicherfestivals 2018 der Stuttgarter Musikhochschule, bei dem sie Debussys Streichquartett aufführten. Seitdem treten sie regelmäßig in Stuttgart und in der Region bei bedeutenden Kammermusikreihen auf. Drei der vier Ensemblemitglieder sind ebenfalls Teil des Anima-Klavierquartetts, welches beim diesjährigen Carl-Wendling-Kammermusikwettbewerb den 1. Preis erhielt.

Mit unbefangener frischer Musikalität sind zu hören:  

Puccini: Crisantemi, Mozart: Quartett KV575, Tchaikovsky: Quartett es-moll

 

Hildegart Rall ist Ikonenmalerin und gestaltet ihre Werke nach alten Vorlagen und dem strengen Regelwerk der Symbol- und Bilddarstellung der Ikonen. Eine Ausstellung in der Kirche begleitet thematisch die Passionszeit. Nach Konzertende können die Ikonen mit einer kleinen Einführung besichtigt werden (Ausstellungsdauer 13.04.-26.05.2019).

 

Eintritt: VVK 12 €/AK 15 €

VVK ab 18.03.2019